Auszeichnung

MAN TGX 18.510 zum nachhaltigsten Lkw 2022 auf Italienischer Fachmesse gekürt

© MAN

Den Wettbewerb "Sustainable Truck of the Year", der bereits zum sechsten Mal stattfindet, hat die auf nachhaltigen Transport spezialisierte italienische Zeitschrift "Vado e Torno" ins Leben gerufen. Der Fokus liegt auf Innovationen im Bereich Nachhaltigkeit für den Straßengüterverkehr, die bereits auf dem Markt erschienen sind. Die Auszeichnung werde nach Angaben von MAN in den drei Kategorien "Sattelzugmaschine", "Distribution" und "Transporter" auf der Grundlage eines detaillierten Bewertungskonzepts für Nachhaltigkeit und Effizienz vergeben. Dieses berücksichtige nicht nur die Reduzierung von Emissionen, sondern auch weitere Aspekte der Auswirkungen des Fahrzeugs auf die Umwelt, die Sicherheit und die Lebensqualität der Menschen sowie die Nachhaltigkeit des gesamtem Produktionszyklus.

Auch Aspekte des Nutzungskomforts fließen in die Bewertung mit ein. Entsprechend begründete die Jury ihr Votum für den MAN TGX 18.510: "Die neueste Generation des MAN TGX hat die Messlatte für Qualität und Effizienz höher gelegt. Eine weiter verfeinerte Aerodynamik verbessert die Luftströme zum Vorteil eines geringeren Luftwiderstands, was zu Kraftstoffeinsparungen und geringeren Emissionen führt. Für eine effiziente Kinematik sorgt der bewährte 12,4-Liter-Motor mit 510 PS in Kombination mit dem TipMatic-Getriebe.“