Technologie

Der Mercedes-Benz Sustaineer macht die Lieferlogistik grüner

Daimler Global MediaSite Mercedes-Benz Vans SUSTAINEER 10 - 2021 2021 Der Mercedes-Benz SUSTAINEER: Innovationstreiber für nachhaltig Marken & Produkte Pressemitteilungen nach Jahren
© Daimler AG

Mercedes-Benz bezeichnet das Van-Projekt "Sustaineer" (SustainAbility Pioneer) als einen Technologieträger - und das ist auch der Auftrag des besonderen eSprinters, der beim „Tec Day“ präsentiert wurde: Das Fahrzeug bündelt eine Vielzahl von innovativen technologischen Lösungen.

Beim ersten Hinsehen unterscheidet sich das Fahrzeug nicht von einem gewöhnlichen Sprinter, schaut man genauer hin, gibt es aber Unterschiede. Insgesamt wurden fünf technologische Innovationen und technische Lösungen an verschiedenen Stellen verbaut. Zunächst fällt das Solarpanel oberhalb der Windschutzscheibe auf. Zusammen mit den Paneelen auf dem Dach ergibt sich eine Fläche von 4,8 qm mit der bis zu 828 kWh Strom im Jahr erzeugt werden kann und direkt die Traktionsbatterie des eSprinters speist.

Die Ingenieure haben auch auf Recyclingmaterialien und biobasierte Werkstoffe zurückgegriffen: So ist das Lenkrad vegan und die Unterbodenkleidung besteht aus recyceltem Polypropylen. Markus Kolczyk, Vice President Original Equipment Global Engineering bei Mann+Hummel, stellte einen weiteren Ansatz vor: Ein Filtersystem, das während der Fahrt über 50 Prozent Feinstaub aus der Umgebungsluft filtert. Verbaut ist das System an Frontmodul und Unterboden. Das System sei laut Kolczyk für den Einsatz größerer Nutzfahrzeuge denkbar.

Im Interieur des Sustaineer‘s kommt ein intelligentes Thermomanagement zum Einsatz, durch das sich die Reichweite des Fahrzeugs noch einmal erhöhen lässt. Eine Besonderheit sind die heizenden Gurte, die körpernahe Wärme an den Fahrer abgeben. Monitore und Kameras ersetzen wiederum die analogen Spiegel.

Ab dem zweiten Halbjahr 2022 führt Mercedes‑Benz zudem sukzessive ein nachhaltiges Reparaturkonzept in allen Van‑Segmenten ein, um die Lebenszyklen der in den Fahrzeugen verbauten Hochvoltbatterien zu verlängern. Obwohl die im Sustaineer verbaute Technologie mit Blick auf eine Serienreife konzipiert wurde, wird das Fahrzeug nicht auf dem Markt erscheinen. Es bleibt also spannend, welche der technologischen Innovationen und Lösungen des Sustaineer’s in diesem oder anderen Segmenten weitergeführt werden.