Straßengüterverkehr

Tschechische Republik - Änderung der Fahrverbote

In Tschechien werden die Fahrbeschränkungen für Lkw und Fahrzeugkombinationen über 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht an folgenden Tagen angepasst.

Von

Der tschechische Verband Cesmad Bohemia informiert, dass das Verkehrsministerium der Tschechischen Republik beschlossen hat, die Fahrbeschränkungen für Lkw am kommenden Wochenende anzupassen. Die Fahrbeschränkungen für Lkw und Fahrzeugkombinationen über 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht gelten wie folgt:

  • Freitag 5.7.2019: 13:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag 6.7.2019: 13:00 - 22:00 Uhr
  • Sonntag 7.7.2019: 13:00 - 22:00 Uhr

Geltungsbereich: Autobahnen, Hauptstraßen und Straßen erster Ordnung. Während der restlichen Sommerwochenenden gilt das aktuelle Ferienfahrverbot. 

Zeitraum: vom 1. Juli bis 31. August 2019

  • Freitags von 17:00 bis 21:00 Uhr
  • Samstags von 07:00 bis 13:00 Uhr
  • An Sonn- und Feiertagen von 13:00 bis 22:00 Uhr

Quelle: Güterbeförderungsgewerbe (WKÖ)