Steuern & Abgaben

Neue NoVA: Um so viel teurer werden Transporter

Die neue Nova wurde wie angekündigt beschlossen: ab 1. Juli 2021 werden nun auch erstmals Transportfahrzeuge bis 3,5 Tonnen mit Lkw-Zulassung mit der Neuwagenabgabe belegt.

Von

Ende November wurde mittels Initiativantrag ein Gesetzesentwurf für eine weitere Erhöhung der Normverbrauchsabgabe (NoVA) im Parlament eingebracht. Diese passierte kurz darauf den Finanzausschuss und wurde am 10. Dezember 2020 im Nationalrat beschlossen. Zur Gesetzwerdung bedarf es noch der Zustimmung des Bundesrats, diese gilt jedoch als reine Formsache. Erstmals werden nun ab 1. Juli 2021 auch Transporter und sonstige leichte Nutzfahrzeuge bis 3,5 Tonnen mit der NoVA belegt. Diese verteuern sich dadurch teilweise um mehrere tausend Euro. Entsprechend einer Übergangsregelung gilt für alle Fahrzeuge, die mittels eines unwiderruflichen Kaufvertrags bis zum 1. Juni bestellt und bis zum 1. November ausgeliefert werden, die alte Regelung. Experten erwarten in der ersten Jahreshälfte 2021 massive Vorkauf-Effekte, bevor die neue NoVA in Kraft tritt. Martin Grasslober, Leiter Verkehrswirtschaft beim ÖAMTC, rät allen Kunden dazu, die Lieferfrist mit dem Händler vertraglich zu fixieren – inklusive einer Kostenübernahme der NoVA bei Lieferverzögerung. Wie weit sich die Automobilwirtschaft darauf einlassen wird, ist allerdings fraglich: in Zeiten von Corona dürfte auch die Autoindustrie bei verbindlichen Lieferzusagen vorsichtig sein und im Falle einer Lieferung nach dem 1. November droht wie gesagt ein Schaden von mehreren tausend Euro durch die NoVA-Belastung. Aber wie es so schön heißt: der frühe Vogel fängt den Wurm! Das erste Halbjahr 2021 könnte also mit einer entsprechend großen Nachfrage im Transporter-Segment beginnen.

So wirkt sich die neue NoVA konkret aus:

© Renault

Renault Master Kastenwagen L2H2 dCI 135

NoVA 2020: € 0,00
NoVA 2021: € 4.247,00
NoVA 2024: € 8.237,00 

____________________

© Fiat

Fiat Ducato Kastenwagen L4H3

NoVA 2020: € 0,00
NoVA 2021: € 6.206,90
NoVA 2024: € 10.884,00 

____________________

© Iveco

Iveco Daily 35C16 Pritschenwagen

NoVA 2020: € 0,00
NoVA 2021: € 11.465,00
NoVA 2024: € 17.630,00 

​​​​​​​____________________

© MAN

MAN TGE 4x4

NoVA 2020: € 0,00
NoVA 2021: € 13.473,00
NoVA 2024: € 24.255,00 

​​​​​​​____________________

© Daimler

Mercedes-Benz Sprinter Kastenwagen 314 CDI Hochdach, lang

NoVA 2020: € 0,00
NoVA 2021: € 11.200,00
NoVA 2024: € 17.026,00 

​​​​​​​____________________

© VW Nutzfahrzeuge

VW Crafter DoKA Pritsche, 140 PS 4MOTION

NoVA 2020: € 0,00
NoVA 2021: € 11.420,80

NoVA 2024: € 17.348,20 
____________________

© Ford

Ford Galaxy Titanium 150PS Diesel 

NoVA 2020: € 2.848,46
NoVA 2021: € 3.203,85
NoVA 2024: € 4.750,00