IAA

Internationales Debüt der Marke Ram Truck

Die Marke Ram Truck präsentiert sich zum ersten Mal auf der IAA. Die Messe in Hannover bedeutet das Debüt der Marke in der internationalen Arena in Vorbereitung auf eine Präsenz in Nutzfahrzeug-Märkten außerhalb Nordamerikas.

“Wir freuen uns darauf, die Marke Ram Truck in Hannover einem globalen Nutzfahrzeug-Publikum vorzustellen”, sagte Bob Hegbloom, Leiter Ram Truck International bei FCA US LLC. “Dies ist die wichtigste Messe in der Welt der Nutzfahrzeuge und damit der perfekte Einstieg für Ram Truck zur Erweiterung des Geschäfts auf neue Märkte.”

Das erste Ausstellungsfahrzeug ist ein Ram 1500 Quad Cab Sport 5.7 V8 HEMI mit 8-Gang-Automatikgetriebe. Der Benzinmotor des in Bright White lackierten Ram ist für den Betrieb mit Flüssiggas (LPG) umgebaut und bietet damit sparsameren Verbrauch und eine größere Reichweite im Vergleich zur Benzinversion. Das System arbeitet sowohl mit LPG als auch mit Benzin.

Ram Truck startet bald in EUropa durch © Ram Truck/FCA US
Ram Truck startet bald in EUropa durch

Die Dualität aus “work and play” – “Arbeit und Spaß” – sowie die Vielseitigkeit des Ram ist noch verstärkt mit passendem, für Europa homologiertem Zubehör von Mopar wie zum Beispiel den schwarzen Trittbrettern und einer stabilen schwarzen Staukiste für Ausrüstung. Der ausgestellte Ram verfügt außerdem über eine für Europa homologierte Anhängerkupplung, Ledersitze einen flach umlegbaren Ladeboden über den umgeklappten Rücksitzen, eine 3,92 Übersetzung der Antriebsachse sowie ein Schlupf-regulierendes Hinterachsdifferenzial. Äußerlich fällt der Pick-up mit einer Sport Performance Motorhaube und einer schwarzen Verkleidung für den gesamten Ladebereich auf.

“Wir nutzen diese wichtige Show um Feedback von Kunden und Medien zu sammeln und bekannt zu machen, dass die Marke Marke Ram Truck in Nutzfahrzeug-Märkte außerhalb Nordamerikas expandiert,” sagte Hegbloom. “Dies ist nur der Beginn und wir werden fortfahren, die Marke Ram Truck auf regionaler Basis weiter zu verbreiten.”

Gegenwärtig werden die Fahrzeuge von Ram Truck in der EMEA-Region von den offiziellen Importeuren und Partnern AK Leasing GmbH und Auto Export Corporation (AEC) angeboten.