Limited Edition

DAF Trucks überrascht mit XF-Jubiläumsmodell

Der niederländische Lkw-Hersteller DAF Trucks bringt anlässlich des 90-jährigen Firmenjubiläums eine limitierte Edition seiner leistungsfähigen Sattelzugmaschine heraus. Mit Video.

Von

Ein Hauch von Nostalgie floss auch in die Innen- und Außenoptik des limitierten XF-Jubiläumsmodells mit ein. Besonders auffallend ist das alte DAF-Logo zwischen Kühlergrill und Windschutzscheibe. 

Mit einer limitierten Upgradeversion des Fernverkehrmodells "XF" möchte DAF Trucks Firmengründer Hub van Doorne gebührend gedenken, der vor 90 Jahren den Grundstein für die Lkw-Produktion legte. Es beinhaltet nicht nur ein Premium-Ausstattungspaket, sondern auch exklusive Dekorstreifen an Front, Seiten und Rückwand – obendrein gibt es farbige Designelemente in der Außenoptik. Ein historisches DAF-Emblem ziert krönend die Frontpartie zwischen dem Kühlergrill und der Windschutzscheibe. 

Das Exterieur ist wahlweise in den Farben „Anniversary Black“, „Rouge Flamme“ oder „Jamaica Blue“ erhältlich, die unter Sonnenlicht leicht metallisch schimmern. Für den europäischen Markt gibt es die Sattelzug-Fahrgestell-Ausführung 4x2 (FT) und für Großbritannien und Irland ein Sattelzug-Fahrgestell mit gelenkter Vorlaufachse, 6x2 (FTG). Des Weiteren ist dieser XF mit einer „Super Space“-Fahrerkabine ausgestattet und hat ein entsprechend großzügiges Raum- und Stauraumangebot zu bieten.

In der exklusiven Jubel-Version wartet der Brummi mit einem leistungsstarken PACCAR MX-13 Motor mit 530 PS (390 kW) und einem Leistungsspektrum von maximal 2500 Newtonmetern auf. Ein weiteres nettes Gimmick: Jedes der Fahrzeug hat eine einmalige Nummer, die sowohl in der Kabine, als auch beim Einstieg in den Truck, neben dem beleuchteten DAF-Logo am Türpanel sichtbar wird. Wer sich für das Fahrzeug interessiert sollte rasch handeln, denn die 90-Jahre-Jubiläumsedition ist laut Hersteller auf eine Stückzahl von 250 Fahrzeugen beschränkt.

https://youtu.be/BG8Vdd-hXP8