STRASSENGÜTERBeförderung 21.02.2019 11:22 Brexit-Interview: „In einem halben Jahr sind wir wohl alle schlauer“ Heimische England-Spezialisten wie die Trawöger-Gruppe zeigen keine Furcht vor dem Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union und setzen auf ihre Erfahrungswerte. Automobilhersteller proben bereits seit Monaten den immer wahrscheinlicheren Fall eines ungeordneten Chaos-Brexits. In jedem Fall wird sich der bürokratische Aufwand beim Zoll – egal ob „soft“ oder „hard“ Brexit – erhöhen. Das Bundesamt für Finanzen gibt einen Ausblick. weiterlesen ... Brenner-Dilemma 20.02.2019 22:01 EU-Parlamentspräsident Tajani will den Brenner von Lastwagen "befreien" "Wir müssen die Brennerautobahn zwischen Modena und Innsbruck vom Lkw-Verkehr und von Umweltverschmutzung befreien", meint EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani. Der Südtiroler Landeshauptmann Arno Kompatscher betont, dass die A22 die Höchstgrenze ihrer Kapazitäten erreicht habe. weiterlesen ... VERKEHRSSICHERHEIT 19.02.2019 20:41 Lkw-Abbiegeassistenten werden nicht zur Pflicht Statt verpflichtenden Lkw-Abbiegeassistenten wurden am heutigen Lkw-Sicherheitsgipfel zehn Punkte aufgestellt, die für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen sollen. weiterlesen ... CO2-VORGABEN 19.02.2019 14:52 Beschlossene Sache: EU legt Kohlenstoffdioxid-Ausstoß für Lkw und Busse fest Vertreter der EU-Kommission, des EU-Parlamentes und des europäischen Rates haben sich in den sogenannten Trilog-Verhandlungen auf einen gemeinsamen Vorschlag für die CO2-Regulierung für schwere Nutzfahrzeuge geeinigt. weiterlesen ... Verkehrssicherheit 15.02.2019 14:20 Piepender Assistent: Warum ein Helfer beim Abbiegen Leben retten kann Bei Sonne und erträglichen Temperaturen stellte der Mobilitätsklub ÖAMTC gestern einen Lkw samt Auflieger vor den Volksgarten Pavillon. Gezeigt wurde, dass die Fahrsicherheit mit einem Abbiegeassistenzsystem deutlich aufgewertet werden kann - Spiegel allein reichen dagegen nicht. weiterlesen ... Verkehrssicherheit 12.02.2019 11:24 Wird Österreich zum Vorreiter-Land bei Lkw-Abbiegesystemen? Verkehrsminister Hofer will den "Status Quo" behandeln und wird am Dienstag kommender Woche über eine rasche Einführung von verpflichteten Lkw-Abiegeassistenten beraten. Die EU plant die verpflichtende Ausrüstung neuer Lkw mit diesem Assistenzsystem erst im Jahr 2024. Die Stadt Wien rüstete einen ersten Lkw zu Testzwecken bereits damit aus. weiterlesen ... 08.02.2019 14:21 Zentralverband Spedition & Logistik fordert Tempo 80 für Nachtfahrten Der Verband begrüßt zwar die geplante Einführung einer Geschwindigkeitserhöhung, gibt sich aber dennoch nicht ganz zufrieden. weiterlesen ...
Laden ...