E-Mobilität 23.02.2021 13:08 Volvo und DHL wollen E-Lkw für Langstrecke salonfähig machen DHL Freight und Volvo Trucks arbeiten zusammen, um die Einführung von schweren elektrischen Lkw für den Regionalverkehr in Europa zu beschleunigen. weiterlesen ... Corona-Krise 18.02.2021 17:51 Wenn Grenzen sich wieder schließen Grenzschließungen zum österreichischen Bundesland Tirol und zu Tschechien bereiten den Spediteuren große Sorge: Lieferketten funktionieren nicht wie gewohnt und mit Verzögerungen muss gerechnet werden. Das hat auch Folgen für die Routenplanung, die nur über Umwege funktioniert. Die Forderung nach freier Fahrt für den Güterverkehr wird immer lauter. weiterlesen ... Straßengüterverkehr 15.02.2021 15:12 Tirol: Ohne negativen Covid-19-Test keine Einreise nach Deutschland (Laufende Updates) Jeder Lkw-Fahrer der durch Tirol nach Deutschland einreist muss über einen negativen Corona-Test verfügen. Dieser darf bei der Einreise nicht älter als 48 Stunden sein und muss schon beim Grenzübertritt vorliegen. Zudem ist eine Registrierung erforderlich. Bayern hat diese Regelung vorerst bis 17. März 2021 verlängert. weiterlesen ... Corona-Pandemie 15.02.2021 10:20 Grenzstaus und gestörte Lieferketten: Deutsche Spediteure in Sorge Angesichts der derzeitigen Kontrollen an den Grenzen zu Österreich und Tschechien warnen Spediteure vor Folgen für die Wirtschaft. weiterlesen ... Brenner-Route 11.02.2021 13:53 Aufregung über Rechtsgutachten zu sektoralem Fahrverbot Das Rechtsgutachten von Peter Hilpold von der Universität Innsbruck sorgt für Furore. Darin sieht er das sektorale Fahrverbot in Tirol als EU-rechtswidrig an. Nun steht Aussage gegen Aussage. weiterlesen ... Recht & Normen 10.02.2021 17:45 ADR Gefahrengut: Neues Bundesgesetzblatt veröffentlicht Der Gesetzgeber hat ein neues Bundesgesetzblatt zur internationalen Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR) kundgemacht. weiterlesen ... Fahrverbot 10.02.2021 09:28 Sektorales Fahrverbot in Tirol wird durch Rechtsgutachten infrage gestellt Die Handelskammer Bozen (Südtirol) hat am Dienstag ein Rechtsgutachten des Europarechtsexperten Peter Hilpold von der Uni Innsbruck präsentiert, das die Rechtmäßigkeit des Sektoralen Fahrverbots in Tirol infrage stellt. weiterlesen ...
Laden ...