Maut 25.10.2018 13:40 Die "ökologische" Lkw-Maut wird verpflichtend Wer "verschmutzt", wird zur Kasse gebeten. So sieht es die überarbeitete Wegekostenrichtlinie, die heute im EU-Parlament beschlossen wurde. Lärmbelastungen und Abgaswerte sollen bei der Berechnung der kilomaterabhängigen Lkw-Maut künftig eine größere Rolle spielen als bisher. weiterlesen ... Sozialstandards und Wettbewerb 05.06.2018 10:20 Österreichische Frächter sollen sich nicht im Sozialvorschriften-Dschungel verirren Das EU-Parlament hat sich für eine Neuregelung der Wettbewerbsbedingungen und Sozialstandards für Spediteure und Lkw-Fahrer ausgesprochen. Knackpunkt ist wieder einmal der Umgang mit Kabotage. weiterlesen ... Kohlenstoffdioxid 16.05.2018 13:59 EU-Kommission legt sich durch ihre CO2-Pläne mit dem Transportsektor an Geht es nach aktuellen Plänen der EU-Kommission, dann sollen verbindliche CO2-Limits eingeführt werden, die die durch Lastwagen verursachten Emissionen bis 2030 schrittweise reduzieren sollen. Welche Einwände es gibt, lesen Sie hier. weiterlesen ... Sozial- und Lohndumping 14.05.2018 14:54 Bulgarien bremst EU-Plan gegen Lohndumping bei Speditionen Das bulgarische Parlament hat die Regierung des osteuropäischen Landes mit Blick auf die heimische Wirtschaft beauftragt, sich dem geplanten Mobilitätspaket der EU-Kommission zu widersetzen. weiterlesen ... Lohndumping 07.05.2018 12:59 „Das Arbeitsmarkt-Argument ist uns sehr wichtig“ Rollende Räder sind gut fürs Transportgeschäft, die Zunahme an Güterströmen wirft aber auch soziale Fragen auf, für die Lösungen benötigt werden: So soll eine EU-Entsenderichtlinie nun für eine Angleichung des Lohnniveaus für Lkw-Fahrer sorgen. Die östlichen EU-Staaten zeigen sich allerdings wenig begeistert. weiterlesen ...
Laden ...