E-Mobilität 15.03.2021 10:05 Erste Fuso eCanter für DB Schenker in Wien und Linz unterwegs Mit der Auslieferung von vier FUSO eCanter an DB Schenker beginnt in Österreich ein neues Kapitel der ökologischen Logistik. Die ersten beiden Fahrzeuge kommen in Wien und Linz zum Einsatz, zwei weitere folgen in Salzburg und Innsbruck. Sie sind im innerstädtischen Verteilerverkehr unterwegs. weiterlesen ... Alternative Antriebe 26.01.2021 10:17 Wasserstoff als Treibstoff: Unternehmensallianz von Daimler, Iveco, Volvo, Shell und OMV Daimler Truck, Iveco, OMV, Shell und die Volvo Group wollen im Rahmen ihrer neuen Interessensgemeinschaft H2Accelerate (H2A) gemeinsam wasserstoff-angetriebenen Lkw europaweit zum Durchbruch verhelfen. weiterlesen ... E-Mobilität 11.01.2021 16:14 Solaris forscht an Second Life für Batterien mit Der Bushersteller mit polnischen Wurzeln ist nun Teil eines Konsortiums, das ein System zur Speicherung elektrischer Energie auf Basis von verbrauchten Busbatterien entwickeln will. weiterlesen ... Auszeichnung 17.12.2020 17:37 International Van of the Year 2021“ für die vollelektrischen Kompaktvans der Groupe PSA Internationale Auszeichnung von höchstem Renommee für Peugeot e-Expert, Citroën ë-Jumpy, Opel Vivaro-e und Vauxhall Vivaro-e. Die Wahl bestätigt, wie wichtig die Groupe PSA-Strategie zur Elektrifizierung der leichten Nutzfahrzeuge ist. weiterlesen ... E-Mobilität 17.12.2020 11:42 Elektrische Großraumtransporter für die Österreichische Post Im Rahmen der Post AG-Flottenumrüstung erhielt MAN den Auftrag für die Lieferung von 25 neuen MAN eTGE. Die Elektrotransporter haben eine Reichweite von 115 km laut WLTP. weiterlesen ... Forschung & Entwicklung 10.12.2020 12:50 Wasserstoff: Die Betankung als Schlüssel zum Erfolg Ein neues Tankverfahren soll Wasserstofftrucks praktikabel machen. Die Unternehmen Linde und Daimler Truck kooperieren bei der Flüssigwasserstoff-Betankungstechnologie für Lkw. weiterlesen ... Klimaziele 09.12.2020 13:49 Schritt in die richtige Richtung, aber offene Baustellen bei Mobilität Als positiven Schritt begrüßt die WKÖ-Sparte Verkehrswirtschaft den heute festgelegten Kurs der EU-Kommission für eine "nachhaltige und intelligente" Mobilität. Jedoch dürften ein paar wichtige Punkte nicht vergessen werden, betont Bundesspartenobmann Alexander Klacska. weiterlesen ...
Laden ...