Trailer

Fliegl Schatzträger für den Fahrzeugtransport

© Fliegl

Der neue Fliegl Schatzträger „New Generation“ eignet sich für Nutzfahrzeughändler, Vermieter, Lkw-Werkstätten oder Betriebe mit großem, eigenen Fuhrpark. Unternehmer können ihre Fahrzeuge selbst transportieren und werden unabhängig von kostenintensiven Abschleppdiensten. Abschleppdienste wiederum steigern ihre Flexibilität gegenüber ihren Kunden und können unterschiedlichste Pannenfahrzeuge in die nächste Werkstatt fahren. Gerade jetzt, zur Coronazeit, entpuppt sich der Transport von Wohnmobilen als äußerst lukratives Geschäft. Ob Neu- oder Pannenfahrzeug – der Fliegl Schatzträger New Generation transportiert die begehrten Camper überall hin. Für den wohlverdienten Urlaub.

Pluspunkte sammelt der neue Fliegl SES 210 Spezial auch mit seinem einfachen und sicheren Handling: Die Seilwinde mit einer Zugkraft von 5,5 Tonnen am Hals des Satteltiefladers, deren Kraft durch Umlenkung bei Bedarf gesteigert werden kann, zieht den Truck auf den Fliegl Schatzträger. Damit sind auch Schwergewichte für diesen Trailer kein Problem: Obwohl er mit nur einer Achse auskommt, befördert er Ladung von bis zu 14 Tonnen. Mit einer großen Auswahl an Zubehör und Anbauteilen lässt sich das Fahrzeug dem jeweiligen Einsatzzweck anpassen.

Der weit ausgeschnittene Rahmenhals ermöglicht auch mit 3-achsigen Zugmaschinen bestes Fahren und uneingeschränktes Rangieren. Der rutschfeste, integrierte Aufstieg optimiert das Handling und sorgt für ungehinderte Erreichbarkeit von Seilwinde, Staukasten und Plattform. Unkomplizierte Bedienung, reduzierte Betriebskosten und Stabilität beim Be- und Entladen sowie während des Transports machen den neuen Fliegl SES 210 Spezial zu einem praktischen Trailer für die Beförderung von Nutzfahrzeugen.