Promotion

Scania Österreich Ges.m.b.H

www.scania.at

Scania Firmenprofile

Das Unternehmen

Firmenname: Scania Österreich Ges.m.b.H.
Gründungsjahr: 1971
Geschäftsführung: Mag. Manfred Streit
Mitarbeiteranzahl: 424

Die Leistungen

Scania gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Transportlösungen. Gemeinsam mit Partnern und Kunden treibt das Unternehmen den Umstieg auf ein nachhaltiges Transportsystem voran. Das Scania Baukastensystem ermöglicht es, maßgeschneiderte Lösungen für unterschiedlichste Transportaufgaben bereitzustellen. Die Produktpalette von Scania umfasst Lkw, Busse, sowie Industrie- und Marinemotoren, die mit einem Höchstmaß an Flexibilität für entsprechende Einsatzzwecke konfiguriert werden können.
Die Antriebsstränge sind von 250 bis 730 PS in Euro-6-Ausführung erhältlich. Auch die Getriebe lassen sich hervorragend auf die jeweiligen Anwendungen abstimmen. Scania bietet eine Vielzahl von Fahrzeugen mit zwei, drei oder mehr Achsen und verschiedenen Fahrgestellhöhen an. Außerdem gibt es eine große Auswahl an starren und gelenkten Vorder- und Hinterachsen für jeden Einsatzbereich. Die Fahrerhäuser (P, G, R, S, L) können für alle Branchen konfiguriert werden und bieten so hervorragende Voraussetzungen für wirtschaftliches Fahren.

Scania Services. Immer an Ihrer Seite.
Scania Österreich und seine Vertriebspartner bieten den Kunden neben Lkw mit höchster Qualität ein überzeugendes Gesamtkonzept. Mit einer kundenorientierten Serviceorganisation mit 16 verkehrsgünstig gelegenen Betrieben und maßgeschneiderten Angeboten im Dienstleistungsbereich hält Scania komplette Transportlösungen bereit, die über die gesamte Lebensdauer hinweg ein Höchstmaß an Verfügbarkeit gewährleisten. Das Scania Full Service Angebot umfasst Reparatur- und Wartungsverträge, schnelle Scania Original Ersatzteil-Versorgung, Scania Rent Lkw-Miete, Scania Fahrerakademie Fahrtrainings, Connected Services und individuell angepasste Finanzdienstleistungen in Form von Leasing, Mietkauf und vieles mehr.

Neuheiten
2016 war der Start der bisher größten Produkteinführung in der Geschichte von Scania, angefangen mit der Markteinführung der neuen S- und R-Baureihe für den Fernverkehr. Die S-Baureihe wurde im Einführungsjahr mit dem „Truck of the Year 2017“ Award prämiert. Der Launch von Produktneuheiten wurde heuer mit dem neuen Scania V8-Motor im Frühjahr fortgesetzt und im Herbst 2017 präsentierte Scania die neue Baufahrzeug-Generation. Im Winter 2017 fand die Produkteinführung mit der Präsentation für nachhaltige Lösungen im städtischen Bereich, vor allem im Verteilerverkehr, ihren Abschluss. Alle Motorenreihen wurden maßgeblich adaptiert und sorgen dadurch für einen spürbar geringeren Kraftstoffverbrauch. Zudem ist ein Teil dieser Antriebsstränge für den Betrieb mit alternativen Kraftstoffen wie Biodiesel, Biogas etc. geeignet.
Auch im Busbereich wurde der Nachhaltigkeitsanspruch von Scania umgesetzt. So präsentierte Scania heuer im Herbst die Hybridversion des Scania Interlink Low Decker. Scania bietet mit der vielseitigen Interlink-Familie (Low, Medium und High Decker) Linien- und Reisebusse für unterschiedlichste Einsatzzwecke an.
Scania Kunden und Interessenten sind mit diesen Produktneuheiten und dem umfassenden Dienstleistungsangebot für die Transportbranche der Zukunft bestens gerüstet.