Winterdienst

Niederösterreich: Zwei Lkw-Kettenpflichten gemeldet

Abschnittsweise Glättebildung und gefrierendes Nieseln. Auf welchen Straßen die Kettenpflicht für welche Fahrzeuge gilt, lesen Sie hier.

Von

Auf den Fahrbahnen der Landesstraßen B und L in Niederösterreich gibt es derzeit überwiegend trockene bis salznasse Fahrbahnen, in höheren Lagen muss mit gestreuten Schneefahrbahnen gerechnet werden. An exponierten Stellen kommt es zu Glättebildung. Die erforderlichen Streueinsätze sind überall im Gange. Kettenpflicht für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen gibt es aktuell auf der L 72 über den Mühlbacher Berg.

Fahrzeuge ab einem Gewicht von 7,5 Tonnen müssen auf der L 175 zwischen Trattenbach und der Landesgrenze Schneeketten anlegen. Im Raum Eggenburg, Mödling, Laa an der Thaya, Geras, Gutenstein, Kirchberg an der Pielach, St. Pölten, Korneuburg, Gaming, St. Peter in der Au, Krems, Ottenschlag, Pöggstall, Spitz, Allentsteig, Horn und Retz kommt es abschnittsweis zu Bodennebel mit Sichtweiten zwischen 30 und 70 Metern. Die Temperaturen beliefen sich heute in der Früh zwischen -11 Grad in Gaming und +1 Grad in Krems.