Truck

Neuer Western Star-Lkw für die USA

Vom Rahmen bis hin zum Design wurde das Western Star Modell "49X" für den US-amerikanischen Markt überarbeitet. Details gibt es hier.

Für die USA hat Daimler Trucks North America (DTNA) den komplett neu konzipierten Western Star 49X präsentiert. Der US-Truck mit seinem markanten Frontdesign und der charakteristischen Chromoptik kommt in Nordamerika vorwiegend als Spezial- und Baustellenfahrzeug im so genannten Vocational Segment für besondere Arbeitsgebiete zum Einsatz. 

Pressemitteilungen nach Jahren, Daimler Trucks, Daimler Global MediaSite, Western Star Trucks, Business News, Unternehmen, Daimler Trucks präsentiert neuen Western Star-Lkw für speziell, 09 - 2020, Daimler Trucks North America, 2020, Marken & Produkte © Daimler AG

Der Western Star 49X wurde einer Gewichtsreduktion von insgesamt mehr als 150 Kilogramm unterzogen. Die Gewichtsreduktion erfolgt durch einen komplett neuen Rahmen für Vocational-Einsätze. Der C-förmige Einkanal-Rahmen ist in verschiedenen Stärken erhältlich. Das neue, leichtere Fahrerhaus aus stahlverstärktem Aluminium bietet eine höhere Festigkeit und ist gleichzeitig um acht Prozent leichter als die Kabine der aktuellen 4900er-Baureihe, so dass der Lkw eine höhere Nutzlast schultern kann. Der neue Western Star 49X ist auf Anhieb als Spezial-Lkw erkennbar, wenn man das niedrige Dach betrachtet, das für die Unterbringung von Überdach-Aufbauten unter Beibehaltung der Fahrzeuggesamthöhe entwickelt wurde. 

Pressemitteilungen nach Jahren, Daimler Trucks, Daimler Global MediaSite, Western Star Trucks, Business News, Unternehmen, Daimler Trucks präsentiert neuen Western Star-Lkw für speziell, 09 - 2020, Daimler Trucks North America, 2020, Marken & Produkte © Daimler AG

Unter der Haube arbeitet ein DD15 Gen 5Heavy-DutyMotor auf Basis der HDEP-Plattform von Daimler Trucks. Darüber hinaus basieren die komplett neuen DT12-V- und -VX-Getriebe auf dem DT-12 und wurden mit einer Investition von 100 Millionen Dollar und über 35 Millionen Meilen an Validierungstests entwickelt, um sicherzustellen, dass sie für die härtesten Aufgaben gerüstet sind.

Pressemitteilungen nach Jahren, Daimler Trucks, Daimler Global MediaSite, Western Star Trucks, Business News, Unternehmen, Daimler Trucks präsentiert neuen Western Star-Lkw für speziell, 09 - 2020, Daimler Trucks North America, 2020, Marken & Produkte © Daimler AG

DTNA investierte sechs Jahre in Entwicklung und Validierung des Lastwagens und setzte eine noch nie zuvor eingesetzte Methode für Prüfung, Erprobung und Reifegrad-Absicherung ein. Bei diesem Testprozess crashte das PVE-Team das Fahrerhaus mit 20 Tonnen, führte 10.000 Rahmenverwindungen durch, um die gesamte Lebensdauer des Lastwagens nachzubilden, und das Fahrzeug verbrachte mehr als 400 Teststunden auf Vollfahrzeug- und Komponentenrüttlern, was einer Einsatzdauer von über 800.000 Meilen entspricht. Erste Auslieferungen des Fahrzeugs erfolgen Anfang 2021 an Kunden.