Recht & Normen

Neuer Tachograf – Infoveranstaltungen direkt vom Hersteller

Ab 15. Juni 2019 müssen verpflichtend sogenannte smarte Tachografen in allen neuzugelassenen, fahrtenschreiberpflichtigen Fahrzeugen verbaut sein. VDO veranstaltet hierzu entsprechende Informationsveranstaltungen.

Von
VDO Continental Fahrtenschreiber Telematik Recht & Normen IT

VDO DTCO 4.0

Der neue Tachograf von VDO trägt den Namen DTCO 4.0. Der Einbau dieses Tachografen (oder eines Produkts einer anderen Marke, welches die neuen gesetzlichen Vorgaben erfüllt) ist in Europa ab 15. Juni 2019 verpflichtend für alle neuzugelassenen, fahrtenschreiberpflichtigen Fahrzeuge. Im Zuge einer Informationsveranstaltung lädt VDO nun dazu ein, sich über den aktuellsten Stand und über zukünftige Anforderungen und Möglichkeiten für Werkstätten (vormittags) und für Fuhrparks (nachmittags) zu informieren. Darüber hinaus werden auch die aktuellsten Produkte von VDO im Bereich des neuen „Smarttachographen“ im Rahmen der Veranstaltung präsentiert. Ein interessanter Aspekt hierbei wird sicherlich auch die weitere Nutzungsmöglichkeit des Tachografen im Rahmen des Flottenmanagements sein. Mittels der cloudbasierten Plattform TIS-Web lässt sich der neue DTCO 4.0 nämlich auch problemlos als On-Bord-Unit für Telematik-Anwendungen nutzen. Die GPS-Antenne ist dazu bereits im Seriengerät integriert.

Weitere Infos zu den Schulungsterminen finden Sie in den beigefügten Dokumenten.