Fachmesse

MAN zeigt auf der Busworld die aktuelle E-Palette

Der Nutzfahrzeughersteller zeigt unter anderem zwei neue Busmodelle und den vollelektrischen Lieferwagen eTGE Kombi.

Von
Bild 1 von 6
© MAN Trucks & Bus

Auf der Fachmesse für Busse, der Busworld Europe, in Brüssel, ist MAN Truck & Bus in diesem Jahr mit einem erweiterten Sortiment an emissionseinsparenden Modellen vertreten. 

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© MAN Trucks & Bus

Auf der Fachmesse für Busse, der Busworld Europe, in Brüssel, ist MAN Truck & Bus in diesem Jahr mit einem erweiterten Sortiment an emissionseinsparenden Modellen vertreten. 

© MAN Trucks & Bus

Der Nutzfahrzeughersteller hat den eTGE Kombi, seinen ersten vollelektrisch angetriebenen Minibus angekündigt. Der eTGE Kombi basiert auf dem bereits erhältlichen Lieferwagen-Modell und ist auf eine Fahrgastkapazität von bis zu acht Personen ausgelegt und soll eine WLTP-Reichweite von 114 Kilometern bieten. Sein vorrangiger Einsatzzweck ist der innerstädtische Lieferverkehr. 

© MAN Trucks & Bus

Überdies wird auf der Messe der vollelektrische 12-Meter-Bus Lion’s City E für Testfahrten angeboten. Der Elektrobus ist mit 35 Sitzplätzen ausgestattet. Das Busmodell ist lokal nicht nur emissionsfrei, durch den Entfall des Motorturms und der Platzierung der Batterien auf dem Dach konnten zusätzlich vier Sitzplätze im Heckbereich geschaffen werden. 

© MAN Trucks & Bus

Nach Angaben des Herstellers leistet der vollelektrische Antriebsstrang des vollelektrischen Stadtbusses 160 bis maximal 270 Kilowatt. Dadurch sollen Reichweiten von 200 Kilometern und unter günstigen Bedingungen bis zu 270 Kilometern über die gesamte Lebensdauer der Batterien sichergestellt werden.  

© MAN Trucks & Bus

Als neue Variante innerhalb der Stadtbus-Familie präsentiert MAN erstmals auch den Lion’s City 19 EfficientHybrid. Der auf der Fachmesse gezeigte 18,75 Meter lange Dreiachser besitzt 38 Sitzplätze - und damit um vier Sitzplätze mehr als es ein Lion's City 18 mit vergleichbarer Konfiguration. 

© MAN Trucks & Bus

Für den entsprechenden Vortrieb sorgt der Dieselmotor D1556 LOH mit 265 kW (360 PS), der wie alle von MAN präsentierten neuen Verbrennungsmotoren den seit 1. September 2019 geltenden Abgasstandard Euro 6d erfüllt.