Beijing Bus- und Lkw-Messe

Bohnenkamp mit erfolgreicher Präsenz auf der IFAT

Die IFAT 2016 war für Bohnenkamp ein großer Erfolg. Der Reifengroßhändler präsentierte auf dem Gemeinschaftsstand des VDBUM einen Auszug aus seinem Angebot an EM-Reifen der Marke BKT für den Bereich Entsorgung und Recycling.

Insbesondere durch die Teilnahme an den Demoveranstaltungen gelang es dem Reifengroßhändler, die Besucher auch auf das Thema Reifenwahl aufmerksam zu machen. Händler und interessierte Besucher auf der IFAT wurden umfassend von den fachkundigen Bohnenkamp-Experten beraten. Es wurden intensive Gespräche rund um allgemeine Branchen-Themen und im speziellen über Einsätze in Entsorgung und Recycling geführt. Dazu Joachim Schippan, Key-Acoount-Manager Süd Baumaschinen: „Der persönliche Kontakt zu Kunden ist für uns von besonderer Bedeutung. Nirgendwo erhalten wir so umfangreiche und offene Rückmeldungen wie auf den Messen. Die verschiedenen Live-Demoshows, an denen wir teilgenommen haben, haben die Besucher für das Thema Bereifung sensibilisiert, sodass wir anschließend viele gute Gespräche auf dem Stand führen konnten.“

VDBUM Vorsitzender Dieter Schnittjer (l) und Bohnenkamp Key-Account-Manager Joachim Schippan im Gespräch vor den Ausstellungsstücken von BKT © Bohnenkamp
VDBUM Vorsitzender Dieter Schnittjer (l) und Bohnenkamp Key-Account-Manager Joachim Schippan im Gespräch vor den Ausstellungsstücken von BKT

Auch die ausgestellten Produkte konnten die Besucher und Kunden überzeugen. Die in Deutschland und weiteren europäischen Ländern primär durch Bohnenkamp vermarkteten Reifen der Marke BKT, und hier insbesondere der SR51 und SR53, standen im Mittelpunkt des Besucherinteresses. Die umfangreichen Serviceleistungen des Reifenprofis rundeten das Angebot ab.